Elektrotherapie


Bei der Elektrotherapie handelt es sich um die medizinische Anwendung des elektrischen Stroms.
Unterschiedliche Stromformen dienen je nach gewählter Wellenlänge:
  • der Schmerzlinderung
  • der Durchblutungsförderung
  • der Steigerung des Stoffwechsels
  • der Aktivierung geschwächter oder teilgelähmter Nerven und Muskeln und deren Regeneration

Die Durchblutung wird gesteigert, Schwellungen reduziert, die Muskulatur gelockert.

In der Praxis konzentrieren wir uns auf die wesentlichen, sinnvollen Anwendungsformen der Elektro-Therapie.
Dazu gehört die Behandlung von Reizungen der Sehnenansätze im Bereich:
  • Ellenbogen
  • Schulter
  • Knie u.a.

Meine Mitarbeiterinnen verfügen über eine mehr als 10-jährige Berufserfahrung. Dies gewährleistet eine sachgemäße Anwendung und Durchführung der Elektrotherapie. Sie ziehen mich gegebenenfalls kurzfristig bei besonderen Fragestellungen zu Rate.